Posts

Schwimmbad-Nutzung in den Sommerferien

In den Sommerferien bleibt grundsätzlich das Hallenbad geschlossen. Wir haben allerdings die Genehmigung bekommen, in den letzten 3 Wochen dort schwimmen zu gehen.
Unsere Trainingszeiten sind demnach wie folgt:14.08.17: 18:00 - 19:30
18.08.17: 18:00 - 19:3021.08.17: 19:30 - 21:00
25.08.17: 19:00 - 20:3028.08.17: 19:30 - 21:00Benutzen dürfen wir die Bahnen 5 und 6 (Bahn 1 ist die an der Fensterseite).Die Termine sind ebenfalls in unseren Google-Kalender eingetragen.Nach Absprache gehen wir auch im Bleib-Treu-See in Hürth schwimmen. Da läuft die Kommunikation über unsere Whatsapp-Gruppe.Das erste reguläre Training findet dann am 01.09.17 statt.Ich wünsche euch schöne Ferien, bleibt gesund und geht ab und an mal eine Runde Laufen ;)

Hallenbad bleibt bis Sonntag (02.07.17) geschlossen

Da sich die Reparatur des Notstromaggregates verzögert, bleibt das Hallenbad noch bis Sonntag (02.07.17) geschlossen.
Erstes Training wäre dann hoffentlich erst wieder am Montag, 03.07.17.

Hallenbad bis einschließlich Dienstag 27.06.17 geschlossen !!

Das Hallenbad Kerpen ist wegen Reparatur des Notstromaggregates bis einschließlich Dienstag 27.06.17 geschlossen.

SO NICHT !!! Stadt Kerpen plant die VERDOPPELUNG der Gebühren für Hallenbäder

Am kommen Dienstag, 06.06.17 um 17:00 findet im Rathaus eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Sport, Freizeit und Kultur statt. Dort soll über eine Änderung der Entgeldordnng für städtischen Bäder beraten werden.

Sollte diese am 27.6. im Stadtrat so beschlossen werden, wird die Nutzung der Bäder für Vereine massiv teurer !!
Die Gebühren verdoppeln sich pro Stunde !! Kinder und Jugendliche - bisher umsonst - sollen dann mit 50% zu buche schlagen.

Hier wird den Vereinen massiv in die Tasche gegriffen, was zwangsläufig eine deftige Erhöhung der Mitgleidsbeiträge führt bzw. zu einen zwangsläufigen Abteilungszuschlag. Finanzschwache Mitglieder werden sich dann den Verein nicht mehr leisten können. Das hat mit sozialer Gerechtigkeit dann nichts mehr zu tun.

Hier alle Änderungen alt/neu im direkten Vergleich.

Das sollten wir nicht so akzeptieren !! Klar muss die Stadt sparen und die Kosten steigen überall, aber das ist schon ein Abschöpfen der Vereinsgelder. Daher eine ganz große Bitte: